Datenschutz-Bestimmungen

1. Wie geben Sie uns Ihre Daten?

Der Benutzer sendet uns seine persönlichen Daten über die verschiedenen Formulare, die zu diesem Zweck im Web angezeigt werden, oder per E-Mail an tuVenFUE. Diese Daten werden in die Datei der Kunden und / oder Lieferanten aufgenommen, deren Eigentümer das im Abschnitt "Rechtliche Hinweise" beschriebene Unternehmen ist. Für weitere Informationen über uns klicken Sie hier. Diese Formulare enthalten einen Gesetzestext zum Schutz personenbezogener Daten, der den Anforderungen der Datenschutzbestimmungen entspricht. Bitte lesen Sie daher unsere Rechtstexte sorgfältig durch, bevor Sie Ihre persönlichen Daten angeben. Durch das Lesen dieser Datenschutzrichtlinie wird der Benutzer daher darüber informiert, wie tuVenFUE die persönlichen Daten sammelt, behandelt und schützt, die über die Website https://tuvenfue.com/ bereitgestellt werden. Der Benutzer muss diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig lesen und frei und freiwillig entscheiden, ob er tuVenFUE seine persönlichen Daten zur Verfügung stellen möchte.

2. Was ist der Zweck der Datenverarbeitung?

Die allgemeine Datenschutzrichtlinie, die wir in tuVenFUE befolgen, besteht darin, die von unseren Kunden bereitgestellten Daten sachgerecht und angemessen zu behandeln. Der Zweck der Datenverarbeitung ist insbesondere der Kundenservice, die effektive Bereitstellung des auf dieser Website bereitgestellten Dienstes, die Verwaltung von Kontaktanfragen über die dafür vorgesehenen Kanäle, die Verwaltung des Versands personalisierter Mitteilungen von tuVenFUE auf elektronischem und / oder konventionellem Wege , das Abonnement des Newsletters und die anschließende Weiterleitung desselben verwalten, Umfragen und / oder Bewertungen zur Qualität der von tuVenFUE bereitgestellten Dienstleistungen und / oder zur Wahrnehmung seines Unternehmensimages verwalten sowie das Versenden von kommerziellen Mitteilungen durch auf elektronischem und / oder konventionellem Wege mit Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angeboten, Veranstaltungen oder relevanten Neuigkeiten für Benutzer. Dazu stellen wir sowohl ein Formular als auch eine E-Mail über das Internet https://tuvenfue.com/es/ zur Verfügung. Folglich werden wir verhältnismäßig handeln, relevante Daten einholen und nur kommerzielle Mitteilungen an diejenigen senden, die dies in den oben genannten Formularen ausdrücklich erlaubt haben. Diese Datenschutzrichtlinie kann je nach Geschäftskriterien oder Gesetzesänderungen variieren, daher werden wir den Benutzer über unser Zuhause über mögliche Änderungen und / oder Aktualisierungen informieren. Die Daten des Benutzers werden für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist oder bis der Benutzer den Widerruf beantragt, widerspricht oder seine Zustimmung widerrufen kann.

Die zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderliche Datenverarbeitung, für deren Realisierung die Zustimmung des Nutzers erforderlich ist, wird ohne diese nicht durchgeführt. Auch für den Fall, dass der Benutzer seine Zustimmung zu einer der Behandlungen zurückzieht, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Behandlungen. Ebenso würde in den Fällen, in denen die Verarbeitung der Daten des Nutzers zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Durchführung des bestehenden Vertragsverhältnisses zwischen tuVenFUE und dem Nutzer erforderlich ist, die Verarbeitung legitimiert, weil sie zur Erfüllung von genannten Zwecke.

3. Ist die Übertragung der Daten geheim und sicher?

Bei tuVenFUE verpflichten wir uns zur Geheimhaltung personenbezogener Daten. Diese Daten werden wiederum unter Ergreifung der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen gespeichert, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. All dies, um deren Veränderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff zu vermeiden, immer unter Berücksichtigung des Stands der Technik, gemäß den Bestimmungen der Datenschutzbestimmungen.

4. Versenden wir kommerzielle Mitteilungen und übermitteln wir die Daten?

In tuVenFUE senden wir, wie bereits erwähnt, Newsletter und / oder Mitteilungen an den Benutzer, der jegliche Art von kommerziellen Informationen vom Unternehmen erhalten möchte. Dazu markiert der Nutzer im Formular ein dafür aktiviertes Kästchen. Dies ermöglicht es tuVenFUE, dem Benutzer gegenüber elektronisch und / oder konventionell gemäß den verfügbaren Daten und immer zu einem Zweck im Einklang mit der vom Benutzer autorisierten Datenverarbeitung kommerzielle Aktionen durchzuführen und sich dieser Behandlung jederzeit zu widersetzen. Der Nutzer willigt ein, dass wir in tuVenFUE Daten an Dritte weitergeben können, sofern es sich um kooperierende Unternehmen, Partner oder Lieferanten handelt, die einen Zusammenhang mit der Entwicklung des Geschäftsmodells und dem Zweck der Datenverarbeitung haben. Ebenso wie öffentliche Verwaltungen in den gesetzlich vorgesehenen Fällen.Die in diesem Abschnitt genannten Empfänger können sich innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, wobei es sich im letzteren Fall um ordnungsgemäß legitimierte internationale Datenübermittlungen handelt. Sollten wir die Nutzerdaten an einen nicht zuvor genannten Dritten übermitteln, wird dieser in jedem Fall ausdrücklich um dessen Einwilligung bitten und die Nichtweitergabe bis zur Erlangung garantieren.

5. Welche Rechte habe ich als Nutzer?

Wenn der Benutzer seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch und Löschung ausüben möchte, kann er sich in jedem Fall per E-Mail an uns wenden: info@tuvenfue.com; oder an die Postanschrift C / General Vives nº 71, Las Palmas de Gan Canaria, Las Palmas; in beiden Fällen zu Händen des „Datenschutzbeauftragten“ eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder gültigen Reisepasses beizufügen. In dieser Mitteilung ist es wichtig, dass der Nutzer als Betreff der E-Mail das Ausübungsrecht angibt, um das entsprechende Formular bereitstellen zu können. Der Nutzer kann sich auch an diese Adressen wenden, um erteilte Einwilligungen zu widerrufen oder unrichtige oder unvollständige Daten zu berichtigen oder seine Daten zu löschen, zu widersprechen oder zu widerrufen, unbeschadet der Bestimmungen der Punkte zwei, drei und vier dieser Datenschutzerklärung.

6. Was ist meine Verantwortung als Benutzer?

Unsere Zielgruppe sind volljährige Nutzer. Der Nutzer garantiert, dass er volljährig oder ggf. rechtlich emanzipiert, voll geschäftsfähig ist und dass die gemachten Angaben wahrheitsgemäß, richtig, vollständig und aktuell sind. Der Benutzer ist für die Richtigkeit aller von ihm übermittelten Daten verantwortlich und wird die bereitgestellten Informationen entsprechend aktualisieren, damit sie seiner tatsächlichen Situation entsprechen. Der Benutzer garantiert, dass er die Dritten, die seine Daten bereitstellen, in diesem Fall über die in dieser Datenschutzerklärung, Cookie-Richtlinie und rechtlichen Hinweise enthaltenen Aspekte informiert hat. Es garantiert auch, dass Sie von einem Dritten autorisiert wurden, Ihre Daten zu den angegebenen Zwecken an tuVenFUE zu übermitteln. Der Benutzer ist daher verantwortlich für die falschen oder ungenauen Informationen, die über die Website https://tuvenfue.com/es/ bereitgestellt werden, und für direkte oder indirekte Schäden, die tuVenFUE oder Dritten dadurch entstehen. .

7. Wie registriere ich mich als Benutzer?

Zum Zeitpunkt der Registrierung des Benutzers auf unserer Website werden wir eine Reihe von personenbezogenen Daten abfragen, die dazu beitragen, den von tuVenFUE angebotenen Service zu personalisieren (Vorname, Nachname, E-Mail, Postanschrift usw.). In dieser Zeile können wir in tuVenFUE einige zusätzliche Informationen anfordern, die Ihre Benutzererfahrung verbessern sollen. Beispielsweise, aber nicht beschränkt auf, kann tuVenFUE je nach Anfrage des Nutzers folgende Kategorien von Daten verarbeiten: Identifikationsdaten (Vor- und Nachnamen), Kontaktdaten (Postanschrift, Mobiltelefon, E-Mail-Adresse), persönliche Merkmale Daten (Geburtsdatum, Geschlecht, Nationalität, Beruf) oder Präferenzdaten.

Für den Fall, dass der Benutzer Daten von Dritten zur Verfügung stellt, erklärt er sein Einverständnis und verpflichtet sich, die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen an den Interessenten zu übertragen, wobei tuVenFUE von jeglicher Verantwortung gemäß Punkt 6 dieser Datenschutzerklärung befreit wird Politik.